Subheader Preloader
Subheader Image
PayPal Icon
Amazon Icon
Facebook Icon
Youtube Icon
Africa Icon

Kindergarten Kibosho 602

Im Januar 2016 weihen wir den Kindergarten in Kibosho ein. Er wurde von Grund auf renoviert und um einen Anbau mit Toiletten für die Kinder ergänzt. Die Toiletten sind an die von AKO gebaute Kanalisation angeschlossen.
In Tansania ist der Besuch eines Kindergartens ein wichtiger Schritt, um später im Schulsystem zurecht zu kommen. Bereits im Kindergarten werden erste Schreib- und Lesekenntnisse vermittelt. Ohne diese haben die Kinder später in der Schule fast keine Chance, Anschluss zu halten.
Der Besuch ist nicht kostenlos. Die Eltern müssen eine Gebühr entrichten. Diese ist ihrem Leistungsvermögen angepasst. Bevor AKO Spendengelder einsetzt müssen die Träger garantieren, dass die Lehrerinnen eine erzieherische Ausbildung haben und deren Bezahlung durch den Träger gesichert ist. Für bis zu drei Jahre leistet AKO finanzielle Anschubhilfe. Danach soll der Kindergarten sich selbst tragen.

Jan 2016 Fertig fuer die Einweihung
Auch die Toiletten Anlage wurde neu gebaut
Die feierliche Inbetriebnahme
Der neue Klassraum
Im Klassenraum mit der Organisatorin Frau Ingrid Miertsch
Der Essraum fuer die Kleinen die meist ohne Fruehstueck in den Kindergarten kommen
Am Einweihungstag im neuen Essraum
Das Ehepaar Miertsch vor Ihrem AKO Projekt