Subheader Preloader
Subheader Image
PayPal Icon
Amazon Icon
Facebook Icon
Youtube Icon
Africa Icon

AKO im BMZ in Berlin

Anlässlich eines Festaktes zur Verleihung des Else Kröner Fresenius Preis für Medizinische Entwicklungszusammenarbeit waren Hans Siemer und Ruben Wend am 20. Oktober in Berlin. Obwohl unsere Bewerbung nicht für den Preis berücksichtigt wurde, haben wir die Preisverleihung im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung genutzt, um neue Kontakte zu knüpfen.

Für eventuelle Kontakte haben wir ein Handout vorbereitet:

fresenius-stiftung-praesentation-20102016

Wir konnten mit Dr. Carolin Kröner aus dem Stiftungsrat sprechen und ihr ein mögliches Zukunftsprojekt vorstellen. Fr. Dr. Kröner ist Kinderärztin. Weiterhin haben wir mit dem Pressesprecher des Fresenius-Konzerns gesprochen. Fresenius ist als Eigentümer der Helios-Kliniken größter privater Klinikbetreiber in Deutschland. Wir haben ein Handout übergeben, in dem wir das Projekt „Neubau Casualty“ vorstellen und um Sachspenden für die technische Ausstattung gebeten.

Übrigens: den 100.000€ -Preis hat ebenfalls ein Projekt für Tansania gewonnen. Ein Verein hat die Facharztausbildung von Kinderärzten an einer tansanischen Universität eingeführt. Dies wurde honoriert.